News

News

Britischen Basketball

Die Sheffield Sharks aus der British Basketball League (BBL) haben einen Vertrag über die Nutzung der Lösungen von Venue Manager unterzeichnet. Dazu gehören die Ticketing-Plattform und die Venue App.

Zeitgleich zum Bau der Arena „The Tank“, die nächstes Jahr eröffnet werden soll, möchten die Sheffield Sharks ihre digitalen Werkzeuge ausbauen.

  • „Es geht darum, effizienter zu werden, sich zu digitalisieren und mehr Kontrolle über die Daten der Kunden zu bekommen,“ sagt Peter Richardt, Business Director von Venue Manager.

Er hat den Vertrag mit dem Basketballverein geschlossen und arbeitet nun an der Umsetzung der Lösungen, sodass sie bereits im Herbst in Betrieb genommen werden können. Dies wird es dem Verein ermöglichen, die Venue-Plattform einzuführen und beispielsweise digitale Dauerkarten auszugeben, bevor die neue Arena eröffnet wird.

Die Sheffield Sharks sind der zweite Verein in der höchsten britischen Basketball-Liga, der die Lösungen von Venue Manager einsetzt. Newcastle Eagles sind bereits Kunden.

Neuesten Nachrichten
Deutschland ist ein großer Markt und Venue Manager hat in den letzten Jahren immer mehr Kunden gewonnen. Inzwischen gibt...
Neuesten Nachrichten
Der internationale Veranstalter von Dartturnieren, PDC, hat sich für die Venue Manager-App entschieden. Sie wird für Ver...
Neuesten Nachrichten
In der dänischen Fußball-Superliga und der Ersten Liga hat eine spannende Saison begonnen. Hoffentlich auch auf dem Spie...
Neuesten Nachrichten
Die Sheffield Sharks aus der British Basketball League (BBL) haben einen Vertrag über die Nutzung der Lösungen von Venue...

Möchten Sie gerne mehr erfahren?

Wenden Sie sich an unseren Business Director Walter Ariesen für ein unverbindliches Gespräch über Ihren Bedarf, und darüber, wie Venue Manager zur Optimierung Ihres Geschäfts beitragen kann.

Buchen Sie ein Treffen

Walter_fritskrabbet_2